Foto: Olivia Franz

Es weihnachtet sehr...

Aus den Ställen ertönt fröhliches Gelächter und ein leises Wiehern, Weihnachtsbäume erleuchten die heimischen Reithallen und der Glühweingeruch steigt einem in die kalte Nase. Gemütlich nach einem Ausritt in der Stallgasse beisammen sitzen und das Jahr Revue passieren lassen - das ist ein schöner Ausklang im Reiterjahr. Wie man auch den Vierbeinern eine weihnachtliche Freude machen kann, erfahrt ihr hier. Von Susann

Artikel lesen